Aktionsgemeinschaft "Rettet den Burgwald" e.V.
Aktionsgemeinschaft"Rettet den Burgwald" e.V.

Veranstaltungen 2024

 

 

ACHTUNG, BITTE BEACHTEN: 

Kurzfristige Änderungen können leider immer mal wieder nötig werden.

Bitte auch unter Burgwald aktuell nachschauen!

 

 

 

Unser Jahresprogramm 2024
Unser Jahresplan zum Runterladen, Selbstausdrucken, Selberfalten.
02_Jahresplan 2024.pdf
PDF-Dokument [327.2 KB]

 

 

Freitag, 1.3., 19:00 Uhr:

Jahreshauptversammlung 

anschließend ab 20:00 Uhr:

Öffentlicher Vortrag von Mark Harthun (NABU Hessen): Wälder im Klimawandel 

Ort: Kulturhaus "Ehemalige Synagoge", An der Stadtmauer 29, 35083 Wetter

Eintritt frei - Gäste willkommen!

 

 

Samstag, 16.3., 17:30 Uhr:

Rauz und Spauz im Burgwald - Begegnungen mit im Wald lebenden Eulen.

Es führt Michael Hoffmann.

Treffpunkt: nach Online-Anmeldung über diesen Link.

Die Anmeldung ist ab 16.2. möglich.

Dauer ca. 2,5 Stunden.

 

 

Ostermontag, 1.4., 10:00 Uhr:

Wanderung zu Spechthöhlen im Burgwald.

Es führt Michael Hoffmann.

Treffpunkt: bei Anmeldung unter: ag-burgwald@web.de.

Dauer ca. 3 Stunden.

 

 

Sonntag, 21.4., 10:00 Uhr:

Moose und Farne im Burgwald.

Es führen Jürgen Launhardt und Lothar Feisel.

Treffpunkt: bei Anmeldung unter: ag-burgwald@web.de oder 06423-7763.

Dauer ca. 2,5 Stunden.

 

 

Pfingstmontag, 20.5., 10:00 Uhr:

Orchideen und andere Seltenheiten im Burgwald.

Wanderung durch das Naturschutzgebiet "Krämersgrund/Konventwiesen".

Es führen Jürgen Griego und Lothar Feisel.

Treffpunkt: bei Anmeldung unter: ag-burgwald@web.de oder 06423-7763.

Dauer ca. 2,5 Stunden.

 

 

Samstag, 25.5., 11:00 Uhr:

Die Natur des Burgwalds individuell erleben - bewusste Naturerfahrung durch Methoden des Naturcoachings.

Mit Rebecca Muntanjohl.

Treffpunkt: bei Anmeldung unter: ag-burgwald@web.de oder 06423-7763.

Dauer ca. 2,5 Stunden.

 

 

Samstag, 22.6., 10:00 Uhr:

Was schützen eigentlich Naturschützer?

Fahrradtour zu Grundstücken der Aktionsgemeinschaft.

Mit Lothar Feisel.

Treffpunkt: bei Anmeldung unter: ag-burgwald@web.de oder 06423-7763.

Dauer ca. 4 Stunden.

 

 

Sonntag, 14.7., 14:00 Uhr:

Plattbauch, Vierfleck und Quelljungfer - Libellen am Rande des Burgwalds.

Es führt Lothar Feisel.

Treffpunkt: bei Anmeldung unter: ag-burgwald@web.de oder 06423-7763.

Dauer ca. 2,5 Stunden.

 

 

Achtung die folgende Veranstaltung muss leider entfallen:

Sonntag, 25.8., 10:00 Uhr:

Wanderung durch den südlichen Burgwald.

Es führt Norbert Wegener.

Treffpunkt: bei Anmeldung unter: ag-burgwald@web.de.

Dauer ca. 3 Stunden.

 

 

Samstag 28.9., 10:00:

Wunderwelt am Wegesrand.

Mit Vroni Retzer.

Treffpunkt: bei Anmeldung unter: vroni.retzer@ag-burgwald.de.

Dauer ca. 2,5 Stunden.

 

 

Sonntag, 6.10., 9:30 Uhr:

Pilzwanderung im Burgwald.

Es führt Dr. Ekkehardt Tippmann.

Treffpunkt: nach Online-Anmeldung über diesen Link.

Die Anmeldung ab 6.9. möglich.

Dauer ca. 2,5 Stunden.
 
 
Samstag, 9.11., 10:00 Uhr:
Heut`machen wir viel Federlesen.
Federnbestimmungsworkshop mit zahlreichen Federexponaten und praktischen Übungen.
Mit Ralph G. Lösekrug.
Ort: Wetter-Oberrosphe.
Dauer: ca. 5 Stunden.
Anmeldung erforderlich unter: 06422 - 922146 oder ag-burgwald@web.de.
 
 
Donnerstag, 12.12., 19:00 Uhr:
Weihnachtsfeier
Ort: bei Anmeldung unter 06423-3583 oder ag-burgwald@web.de.
 
 
Freitag, 27.12., 12:00 Uhr:
Winterwanderung mit Punsch und Keksen.
Treffpunkt: bei Anmeldung unter ag-burgwald@web.de oder 06423-3583 .
Dauer: ca. 3 - 4 Std.
 

Aufgrund der in den letzten Jahren erfreulicherweise gestiegenen Nachfrage nach unseren Veranstaltungen, müssen wir für verschiedene Wanderungen und Exkursionen die maximale Zahl der Teilnehmenden begrenzen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, sollten wir Sie bei einer bereits vollen Anmeldeliste einmal vertrösten müssen. Abhilfe schafft da für die Zukunft eine unverbindliche Anmeldung für unseren Newsletter, mit denen frühzeitig auf unsere Veranstaltungen hingewiesen wird.

 

 

Individuelle Führungen durch den Burgwald nach Absprache.

Weiteres erfragen Sie bitte unter 06423-3583.

 

Regelmäßige Arbeitseinsätze:             

Praktische Naturschutzarbeit für Jedermann und -frau! Näheres unter Arbeitseinsätze.

Bitte melden bei Lothar Feisel (Tel.: 06423-7763, oder lothar[minus]feisel[ät]t-online[Punkt]de

Die dauerhafte Pflege und Bewirtschaftung unserer vereinseigenen Grundstücke sowie der von uns betreuten Biotope und Renaturierungs-Flächen, macht eine  - gelegentliche - aktive Mithilfe von unseren Vereinsmitgliedern und anderen Unterstützer*innen notwendig.

 

Alle unsere Veranstaltungen sind kostenfrei! Über Spenden, die unserer Vereinsarbeit zu gute kommen, freuen wir uns natürlich.

 

 

Die Wanderungen und Exkursionen verlaufen meist über gut begehbare Feld- und Waldwege, mitunter werden aber auch wenig kinderwagentaugliche Passagen gewählt. Eltern, die für ihren Nachwuchs einen fahrbaren Untersatz mitführen möchten, können sich im Vorfeld über Wegeführungen informieren. Hunde dürfen - angeleint - gerne mitgebracht werden. Weitere Auskünfte zu den Veranstaltungen können hier eingeholt werden.

 

Das alles bietet Ihnen die Aktionsgemeinschaft:

 

 

Gemeinsame Entdeckungen...

 

 

 

...neue Bekanntschaften...

 

 

 

...Natur mit anderen Augen sehen...

 

 

 

...verwunschene Plätze finden...

 

 

 

...Bewegung an frischer Luft...

 

 

 

...Picknick im Grünen...

 

 

 

...ewas leckeres für den Kochtopf...

 

 

 

...tolle Tipps zu Modefragen ...

 

 

 

...gesunde Vitamine... 

 

 

 

...spannende Spiele im Freien (hier: Mikado für Fortgeschrittene)...

...und noch vieles mehr...

 

 

 

 

>> nach oben

 

Druckversion | Sitemap
© AG "Rettet den Burgwald" e.V.