Veranstaltungen



Unser Veranstaltungsprogramm für 2016:




ACHTUNG, BITTE BEACHTEN: 

Kurzfristige Änderungen können leider immer mal wieder entstehen. Bitte auch unter Burgwald aktuell nachschauen!




Freitag, 04.03.2016, 19:00 Uhr

Jahreshauptversammlung
Anschließend ab 20:00 Uhr:
Vortrag mit dem Naturfotografen Solvin Zankl:
Wildnis Eiche

Eintritt frei.

Ort: Kulturhaus „Ehemalige Synagoge“, An der Stadtmauer 29, Wetter

(Parkmöglichkeit auf dem Marktplatz und in der Bruchstraße)





Samstag, 02.04.2016, 18:30 Uhr

Kleineulen im Burgwald.

Es führt Michael Hoffmann.

Treffpunkt: Parkplatz Christenberg

Dauer ca. 2 Std.



Sonntag, 17.04.2016, 10:00 Uhr

Wanderung zu den Höhlen des Schwarzspechtes

und ihren Bewohnern.

Es führt Michael Hoffmann.

Start und Ziel: Parkplatz Rennplätzchen zwischen Bracht und Rosenthal,

links vor neuer Brücke.

Dauer ca. 3 Std.



Donnerstag, 21.04.2016, 19:00 Uhr

Lesung des Burgwaldkrimis im Rahmen der
Criminale 2016

Mit Nadine Buranaseda und Sunil Mann.

Ort: Kulturhaus „Ehemalige Synagoge“, An der Stadtmauer 29, Wetter

(Parkmöglichkeit auf dem Marktplatz)

http://www.die-criminale.de/history/die-anthologie.html


Am Donnerstag, den 21. April 2016, 19.00 Uhr wird es mörderisch in der Ehem. Synagoge Wetter, An der Stadtmauer 29.

Der Trägerverein in Kooperation mit der Aktionsgemeinschaft „Rettet den Burgwald“ veranstaltet eine Lesung im Rahmen der Criminale 2016. Zwei international bekannte Autoren werden zu uns kommen und ihre Kurzkrimis lesen, die als mörderische Schauplätze die ehem. Synagoge sowie das Moor um die Franzosenwiesen haben.

In der Synagoge in Wetter stürzt nach einem Klezmer-Konzert eine junge Frau über die Empore und ist sofort tot. Der Schweizer Autor Sunil Mann gibt dem bekannten Lied ʺDonna Donnaʺ eine ganz neue Note: Wenn es ertönt, muss ein anderer dran glauben.

Nadine Buranaseda lässt in ihrer Geschichte ʺA schießt auf B und trifft Cʺ die geheimnisvolle Atmosphäre des Mittelgebirges aufleben und den einen oder anderen über die Klinge springen.

Der Eintritt zu der Veranstaltung kostet nicht das Leben, sondern ist frei. Spenden werden gern entgegen genommen. Die Anthologie mit allen Kurzkrimis aus dem Kreis Marburg-Biedenkopf wird am Abend zu erwerben sein.

http://synagoge-wetter.de/cms/aktuelles/moorleichen-und-andere-todesfälle/




Sonntag, 08.05.2016, 10:00 Uhr

Frühling Hören und Singen" – die etwas andere

Wanderung durch den Burgwald.

Mit Erzählkünstler Philipp Layer.

Start und Ziel: Christenberg, Münchhausen.

Dauer ca. 2,5 Std.



Fronleichnam, 26.05.2016, 14:00 Uhr

Orchideen und andere Seltenheiten im Burgwald.

Wanderung durch das Naturschutzgebiet Krämersgrund.
Es führen Anne Archinal, Lothar Feisel und Jürgen Griego.

Start und Ziel: Wanderparkplatz am Fosthaus Dammberg, östlich von Mellnau (ehemals Revierförsterei Mellnau).

Dauer ca. 2,5 Std.



Sonntag, 19.06.2016, 10:00 Uhr

Wanderung um das Naturschutzgebiet Franzosenwiesen.

Hier sind u. a. „Lebende Fossilien“, „Hungerkünstler“

und „Teufelsnadeln“ zu sehen.
Es führen Anne Archinal und Lothar Feisel.

Start und Ziel: Wanderparkplatz am Fosthaus Dammberg, östlich von Mellnau (ehemals Revierförsterei Mellnau).
Dauer ca. 5 Std., mit kleinem Imbiss unterwegs.



ACHTUNG, Terminänderung!

Sonntag, 10.07.2016, 10:00 Uhr

Halbtagesfahrt zur Korbacher Spalte

Sie gilt neben der Grube Messel als das bedeutendste paläoontologische

Bodendenkmal in Hessen und hat weltweite Bedeutung.

Es führt Prof. Dr. H. Zankl und N.N.

Anmeldung bis 26.6.2016 unter 06423-3583 oder
ag-burgwald@web.de



Sonntag, 17.07.2016, 14:00 Uhr

Einheimische Schmetterlinge und andere Insekten.

Es führt Lothar Feisel.

Start und Ziel: ehem. Raiffeisenlager Treisbach (Raiffeisenweg),

in Richtung Engelbach links.

Dauer ca. 2,5 Std.



Sonntag, 28.08.2016, 10:00 Uhr

Wanderung durch den südlichen Burgwald.

Es führt Norbert Wegener.

Start und Ziel: Sportplatz Unterrosphe

Mit Führung zum NSG Steinbruch Unterrosphe.

Dauer ca. 3 Std.



Samstag, 17.09.2016, 14:00 Uhr

und Sonntag, 18.09.2016, 10:00 Uhr

Pilzwanderung.

Es führen Dr. E. Tippmann u. Dr. Guthörlein.

Dauer ca. 3 Std.

Anmeldung erforderlich
unter 06423-3583 oder ag-burgwald@web.de



Sonntag, 30.10.2016, 10:00 Uhr

Herbst Hören“ – eine etwas andere

Wanderung durch den Burgwald.

Mit Erzählkünstler Philipp Layer.

Start und Ziel: Christenberg, Münchhausen.

Dauer ca. 3 Std



                                   *****



Individuelle Führungen durch den Burgwald nach Absprache.

Weiteres erfragen Sie bitte unter 06423-3583.



Jeden 1. Samstag im Monat:

Praktische Naturschutzarbeit für Jedermann und –frau!

Bitte melden bei Lothar Feisel (Tel.: 06423-7763) oder lothar[minus]feisel[ät]t-online[punkt]de

 

 

ACHTUNG, BITTE BEACHTEN: 

Kurzfristige Änderungen können leider immer mal wieder entstehen. Bitte auch unter Burgwald aktuell nachschauen!

 

 

 

Alle unsere Veranstaltungen sind kostenfrei! Über Spenden, die unserer Vereinsarbeit zu gute kommen, freuen wir uns natürlich. Die Wanderungen und Exkursionen verlaufen meist über gut begehbare Feld- und Waldwege, mitunter werden aber auch wenig kinderwagentaugliche Passagen gewählt. Eltern, die für ihren Nachwuchs einen fahrbaren Untersatz mitführen möchten, können sich im Vorfeld über Wegeführungen informieren. Hunde dürfen - angeleint - gerne mitgebracht werden. Weitere Auskünfte zu den Veranstaltungen können hier eingeholt werden.

 

                                  *****

 

Das alles bietet Ihnen die Aktionsgemeinschaft:

Gemeinsame Entdeckungen...

         

 

 

...neue Bekanntschaften...

         

 

 

...Natur mit anderen Augen sehen...

         

 

 

...verwunschene Plätze finden...

         

 

 

...Bewegung an frischer Luft...

         

 

 

...Picknick im Grünen...

         



...was leckeres für den Kochtopf...

         



...tolle Tipps zu Modefragen...

          



...gesunde Vitamine... 

                      




...und noch vieles mehr...








powered by cmsimple.dk - template by cmsimple-styles.com